14. Etappe: Von Bad Oeynhausen nach Halle (Westfalen)

Tut gar net soo weh, wie ich gestern noch befürchtet hatte. Hab ne Schmerztablette gefrühstückt und dann gings weiter. Der Vorteil, vom Steißbeinaua is, es lenkt ein wenig vom Arschaua ab! Leider fehlen hier 8 km bei der Strecke von 56 km, habs zu spät angemacht 🙁 Heute gings von Bad Oeynhausen über Herford und Bielefeld nach Halle (Westfalen).

Bielefeld scheint es wohl doch zu geben. Auf jeden Fall stehen da Schilder wo Bielefeld drauf steht.

Bielefeld Ortsschild Bielefeld

Der Sturm hier is echt der Hammer! Komme mir vor wie mitten im Herbst, net wie fast schon im Sommer. Der Akku nimmt dadurch so schnell ab, wie bei ständigem bergauf fahren. 40 – 45 km und dann is das Teil leer.

Leicht feucht, dafür aber total durchgefroren in der Pension Liebrecht angekommen, wo ich heute übernachten werde hab ich erst mal heissss geduscht 😉

Gesamte Strecke bis jetzt: 1070 Kilometer

14. Etappe: Von Bad Oeynhausen nach Halle (Westfalen)
Bewerte diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Rechenaufgabe lösen *