8. Etappe: Einmal rund um Deutschland

Heute gings über eine Strecke von 87 km von Schwelm weiter nach Bad Sassendorf.

Da heute nix passiert is, weiss ich auch gar net so richtig, was ich schreiben soll 😉 Ausser das mein Esel komische Geräusche macht. Irgendwie so n Knacken von unten, ob hinten oder vorne, weiss ich net. Konnte es noch net so genau lokalisieren 🙂 Hoffentlich fehlt ihm nix! Morgen mal ne Dose WD-40 holen und mal alles bewegliche wie Kette und Schaltung einsprühen. Vielleicht hilfts ja.

Ach ja, hier bei diesem Schild und dem Namen „Kassel“ hätte ich ja fast n wenig Heimweh bekommen. Mal wieder was von „Hessen“ 😉 Und mein Hintern gewöhnt sich auch so langsam an den Sattel 😉

Kassel

Übernachten werde ich jetzt in der Pension: Haus Elke. Sehr schöne Zimmer, und netter Empfang. Für nur 31,50 Euro die Nacht, wärmstens zu empfehlen für jeden der hier in der Gegend ein Zimmer sucht. Gesamte Strecke: 644 Kilometer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Rechenaufgabe lösen *