Heute hab ich mal ne ganze Menge

NIX gemacht. Nur faul am Wendorfer Strand in der Sonne gelegen und n bissi im Meer geplanscht. Dafür hab ich dann aber gut zu Abend gegessen. 😉 Garnelen am Spieß auf frischem Salat mit Tomaten-Knoblauch-Kräuter-Dressing und Knoblauchbrot. Morgen muss ich wohl mit dem NIX kurz weitermachen, da ich heute damit wohl net mehr ganz fertig werde.

Weiterlesen

Strand, Meer und die SOKO Wismar

Heute Mittag erstmal von halb 12 bis halb 2 am Strand verbracht. War herrlich, fast kein Wind, keine hohen Wellen und voller Sonnenschein. Musste zwar ca. 4 km fahren, aber egal… mit so nem E-Bike is das ja kein Problem. 😉 Die nächsten Tage werd ich n bissi länger am Strand verbringen. Grade neue Sonnencreme geholt, gar net gemerkt, dass […]

Weiterlesen

Gut in Wismar angekommen

Bin so gegen 13 Uhr 10 gut in Wismar angekommen, meine Ferienwohnung bezogen und dann ca. 2 Stunden mit dem Internet gekämpft. Die Internetverbindung is hier ne Katastrophe. Selbst Mobil über Handy bekomm ich fast keine Verbindung mit meinen Läppi. Naja, sind ja nur 5 Tage 😉 Auch die Fenster lassen sich hier (1. Stock) wegen der „Sicherheit“ nur Kippen […]

Weiterlesen

Das 1. mal Schwimmen

Heute war es wenigstens net so stürmisch und die Wellen net ganz so heftig wie gestern und ich bin dann wirklich in das Arschkalte Wasser. Waren zwar nur 10 Meter, aber immerhin 😉 Das Wasser im Meer dürfte ruhig mindestens 4 – 6 Grad wärmer sein. Weil 17 Grad sind bei nur 21 Grad Lufttemperatur net wirklich angenehm zum Schwimmen. […]

Weiterlesen

Kühlungsborn – Kägsdorf am Meer

Endlich (fast) am Meer 😉 Bin zwar net in Kühlungsborn, wie gedacht, sondern 4 km von Kühlungsborn entfernt in Kägsdorf. Hier is NIX… mitten in der Pampa! Erstmal guggen wo ich was zu Essen her kriege 😉 Aber dafür die totale Ruhe… ausser Meer und Bäumerauschen. Und morgen von 7 – 9 und abends gegen 18 Uhr hab ich sogar […]

Weiterlesen

Mit dem Schlauchboot und 700 PS übers Meer

GEIL !!! Grade mit 700 PS und ca. 120 km/h mit nem Schlauchboot übers Meer gedonnert. War echt heftisch. Fast besser als Achterbahn. Da dachte ich echt manchmal jetzt heben wir ab oder wir kippen um. Danach bin ich trotz meiner Höhenangst noch die 34 Meter hoch auf den Leuchtturm in Warnemünde. Dann gabs lecker „Gebratenes Dorschfilet mit Meerrettichsosse und […]

Weiterlesen

3 Tage Verlängerung im Rostocker Hostel

Da ich noch was hier in Rostock machen will und an der Nordsee noch nix frei is, hab ich nochmal 3 Tage im CitiyHostel Rostock verlängert. Das Hostel erinnert mich aber mehr an ne Jugendherberge als an sonst was. Hier musst man auch direkt in der Mitte vom Zimmer sitzen, damit man W-LAN hat. Das hat ich mir n bissi […]

Weiterlesen

Kaffee und Bierchen in Rostock

Heute morgen gegen 9 Uhr 30 hab ich mich mit Justi getroffen und wir haben gefrühstückt, Kaffee und Bierchen getrunken 😉 Justi musste dann aber um 12 Uhr leider arbeiten. Ich bin dann mal alleine los und hab mir an der Seepromenade in Warnemünde und Umgebung n paar Kneipen angeguggt und noch n paar Bierchen getrunken ;-). So gegen 20 […]

Weiterlesen

Endlich in Rostock angekommen.

Heute von Lübow nach Rostock mal nur 60 km gefahren und nur 1 Akku verbraucht 😉 hätte aber auch kein Kilometer weiter sein dürfen, sonst hätte ich noch den 2. Akku gebraucht 😉 Eigentlich wären es nur 52 km gewesen. Hab mich aber wie letztes Jahr auch schon, von diesem blöden Verkehrsschild täuschen lassen 😉 Das bedeutet nicht „Für Fahrräder […]

Weiterlesen
1 2 3 6