Gurke, Apfel, Banane, Joghurt = ?

In letzter Zeit, redet ja alles und jeder von Smoothies, Smoothies hier, Smoothies da … Also, musste ich das doch auch mal versuchen.

Die Smoothie ZutatenDie Smoothie Zutaten klein geschnitten

Gedacht, getan … Da ich eh noch ne Gurke hatte, die schon ne Woche im Kühlschrank lag, und ich irgendwie nicht dazu gekommen bin nen Salat daraus zu machen, dachte ich mir, die (halbe) Gurke, nen Apfel, ne Banane, n bissi Joghurt und ab in den Mixer.

Die Smoothie Zutaten im MixerDie Smoothie Zutaten im Mixer 2

Ich hätte vielleicht nur die Hälfte der halben Gurke nehmen sollen, oder anderes ausgedrückt, ein viertel der Ganzen Gurke. Der Gurkengeschmack war schon sehr Dominant.

Die Smoothie Zutaten zerkleinert Der Smoothie Brei

Fazit: Gurke + Apfel + Banane + Joghurt = Bäähhh Pfui!

Vielleicht sollte ich demnächst einfach mal andere Rezepte testen und ein wenig herumexperimentieren. Da könnte dann ja was bei rauskommen, was auch schmeckt. Aber fürs 1. bin ich mal geheilt.

Fertiger Smoothie im Glas

Werde meine neuen Mixer jetzt erst mal wieder nur für Bananenmilch und Kartoffelpuffer verwenden. Ach ja, dann jetzt kann ich auch mal die andere Variante der selbstgemachten Gemüsebrühe in Angriff nehmen, die ich schon die ganze Zeit mache wollte. Mehr dazu, demnächst in diesem Theater.

Gurke, Apfel, Banane, Joghurt = ?
Bewerte diesen Beitrag

4 Kommentare

  • Ah! Der Mixer in Aktion!
    Also ich hätte die Gurke ganz weggelassen. Das kann ich mir gut vorstellen, dass das nicht unbedingt lecker wird… Schudder…^^

    Liebe Grüße, Tamaro

  • Beim nächsten Smoothie einfach mal Salz, Pfeffer und Ketchup dazu. Mit Ketchup schmeckt alles immer besser 😉

  • Hm, das sieht echt nicht lecker aus… und stelle ich mir auch nicht so vor.
    Und Joghurt? Sowas milchiges ist doch eher was für ein Shake, oder?! 😉
    Und ne Bananenmilch ist doch auch gesund, von daher…

  • Steffen Rupp

    Naja, ich hatte halt die Gurke, die unbedingt weg musste, weil sie schon so lange im Kühlschrank lag. Da hab ich ein wenig gegoogelt und 5 Rezepte gefunden wo ne Gurke drin vor kam. Und bei einem war halt auch Joghurt dabei *g* Hab dann alle 5 ein wenig gemischt.

    Der nächste Smoothie wird besser *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Rechenaufgabe lösen *