Noch mehr Aua Aua

Ich hab ein Holzfinger, ein Finger im Holz, äh… jetzt aber, ein Holz im Finger. Genauer gesagt ein Holzsplitter. Aber so klein wie er is, so gross is das Aua Aua!! Ich hab aber auch immer ein Glück …

Holzsplitter Finger 1 Holzsplitter Finger 2 Holzsplitter Finger 3

Holzsplitter Finger 4 Holzsplitter Finger 5 Holzsplitter Finger 6

Leider is er oben abgebrochen und sitzt jetzt zu tief, ohne ihn mit noch viel mehr Aua Aua rauszuholen. Also, besser das kleinere Übel wählen und mit nem ständigen bissi Aua Aua leben, bis er von alleine raus kommt 😉

Die Bilder wurden mit nem USB-Mikroskop fotofiert.

Bewerte diesen Beitrag
Bookmark the permalink.

3 Comments

  1. Ich würde ja fast Mitleid heucheln, doch leider hab ich alles davon schon selbst für mich verbraucht – Selbstmitleid ist daraus geworden.

    Doch davon einmal abgesehen – du glaubst gar nicht, wie viel aua aua aua mir in meinem beruflichen Alltag passiert. Die Küche ist ein Folter-Instrument der präzisen Art, die jeden aufs Neue neue Wunden fabriziert. Da ist so ein kleiner Holzsplitter doch schon harmlos – falls es nicht zur Sepsis wird 😉

  2. Ja, ich weiss… Bei uns passieren die meissten Unfälle auch in der Küche… und ich muss sie dann auch noch essen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte die Rechenaufgabe lösen *