Nudeln mit gebratenem Paniermehl

Nudeln mit gebratenem Paniermehl Da ich gemerkt habe, dass das viele überhaupt net kennen, hier mal das Rezept für die Nudeln mit gebratenem Paniermehl und die Zubereitung, auch als Video.

Die Nudeln mit gebratenem Paniermehl sind ein einfaches und ganz schnell gemachtes Essen. Alte Hausmannskost, wie meine Mutter dazu sagt.

Hier mal die Zutaten, die Du für eine Portion der ganz einfachen Variante bei diesem Nudel Rezept brauchst:

1. 35 – 40 Gram Nudeln,
2. 3 Esslöffel Paniermehl,
3. 1 Stückchen Butter (60 – 80 Gramm)  oder Olivenöl,
4. Salz und Pfeffer,
5. Etwas Maggikraut (Liebstöckel)

Wenn Dir das Video gefällt, darfst du es gerne mit „Däumchen nach oben“ bei YouTube positiv bewerten 😉

Zuerst die Nudeln mit ein wenig Salz kochen, dann in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen. Aber, wie man Nudeln kocht, sollte eigentlich jeder wissen. Wenn nicht, es steht bei den meisten Nudeln auch auf der Verpackung drauf. Aber um ganz sicher zu gehen kannst Du auch nochmal bei Deinen Nachbarn und in Facebook nachfragen.

Dann die Butter in der Pfanne heiß werden lassen und das Paniermehl dazu geben. Das Paniermehl dann langsam leicht braun werden lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Nudeln zu dem Paniermehl in die Pfanne schütten, mit dem Paniermehl gut mischen und ein wenig Maggikraut dazu geben. Das war es dann auch schon. So schnell hast Du leckere Nudeln mit gebratenem Paniermehl gemacht.

Tipps: Die Butter net zu heiß werden lassen. Das Paniermehl sollte langsam braun werden, da es sonst net geröstet oder gebraten, sondern verbrannt wird. Zusätzlich kannst Du auch noch Zwiebeln und Knoblauch mit braten. Den Knoblauch aber erst ziemlich zum Schluss in die Pfanne geben, da der auch sehr schnell verbrennt und dann sehr bitter schmeckt. Und auch mit dem Maggikraut net übertreiben 😉

Wenn Du weitere Varianten von Nudeln mit Paniermehl oder Verbesserungen hast, dann immer her damit! Schreib einfach alles unten ins Kommentarfeld.

Nudeln mit gebratenem Paniermehl
5 (100%) 1 vote

Jetzt kostenlos im Deutschen Online Casino spielen
 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Rechenaufgabe lösen *