Poltergeist oder Zigeunerfluch ?

Poltergeist oder Zigeunerfluch, was is es ?

Es fing alles am 13.5.2007 um ca. 17.30 an als ich auf dem Klo war, da hörte ich n Klopfen das sich anhörte als ob jemand im Büro gegen die Fensterscheibe klopft. Ich ging darauf hin ins Büro, aber da war nix. Ich ging dann raus auf die Terrasse und sah auf die Straße und auf meine Treppe… aber auch dort war nix zu sehen. Naja, ich dachte mir dann erstmal nichts weiter dabei.

Dann ging ich so gegen 1:00 Uhr ins Bett und hab noch ein wenig gelesen (Sara) von Stephen King. Dann so gegen 1:30 Uhr legte ich das Buch weg und legte mich schlafen… auf einmal hörte ich Kirchengesang von weit her und dann Kirchenglocken wie so durch Nebel. Ich dachte mir dann so im Halbschlaf das meine Mutter sagte, dass Konfirmationen sind. Aber ? Mitten in der Nacht ? In diesem Moment war ich wieder Hellwach und sehr verwundert und im gleichen Augenblick hörte ich das gleiche Klopfen wie am Nachmittag allerdings direkt vor meiner Schlafzimmertür. Bum Bum Bum Bum 4 mal als ob jemand sehr fest eine Tür zuschlägt, es war richtig LAUT und irgendwie aggressiv.

Ich wusste erstmal überhaupt net, was ich tun sollte und blieb erst mal schweißgebadet ca. 15 Minuten total still liegen. Dann machte ich das Licht an und zog mir meine Klamotten an und ging bei voller Beleuchtung und mit ner Angst, die sich kaum beschreiben lässt runter in mein Büro. Da blieb ich dann… und um 6 Uhr rief ich meine Mutter an und die kam dann zu mir und wir sind durchs ganze Haus gegangen, aber haben nichts gefunden woher das Klopfen hätte kommen könnte.

Meine Mutter sagte mir dann, dass die Zigeuner an die wir vor ca. 10 Jahren das Haus vermietet hatten einen Fluch über das Haus gelegt hätten weil Sie sauer auf uns waren. Danach waren auch die nächsten Mieter nie lange in dem Haus. Bei den vorletzten Mieter sagte mir meine Mutter diese hätten auch so Geräusche gehört als ob jemand durchs Treppenhaus geht. Zu den letzten Mieter versuch ich jetzt mal Kontakt aufzunehmen um Sie zu fragen ob auch sie irgendwelche Geräusche oder seltsame Vorfälle gehört, bzw. bemerkt haben.

Ca. 4 Wochen Später ging ich um ca. 9:30 Uhr runter in mein Büro und schaute auf die Uhr… 10 Minuten vor 2… naja, ist wohl stehen geblieben… ich ging dann in die Küche um mir eine Cola zu holen und schaute eher rein zufällig auch dort auf die Uhr… genau das gleich wie im Büro… stehen geblieben um 10 Minuten vor 2… Das gleiche Spiel dann auch im Wohnzimmer… ZUFALL ?

Dann kam mir es auch seltsam vor, dass ich ca. alle 7 – 9 Tage meine Couch im Wohnzimmer um ca. 20 Zentimeter nach links rücken muss, da Sie sich irgendwie immer von alleine nach rechts bewegt… vorher hab ich mir dabei nie was gedacht.

Dann irgendwann im Oktober hat ich das Gefühl das Irgendjemand im Treppenhaus die Treppen hoch geht. Ich bin dann raus um nachzusehen… aber, es war natürlich nichts und niemand zu finden.

Dann am 27.12.2007 bin ich um ca. 0:00 Uhr hoch in mein Schlafzimmer und hab noch ein wenig gelesen… wie immer… dann gegen 0:30 Uhr hab ich das Licht ausgemacht und wollte schlafen. Um ca. 2:00 Uhr bin ich dann wieder aufgestanden und runter ins Büro gegangen weil ich nicht schlafen konnte. Um ca. 3:30 Uhr bin ich dann wieder nach oben und hab es nochmal versucht. Dann nach ca. 10 Minuten hör ich ein Geräusch als ob jemand direkt vor meiner Tür durch den den Flur läuft. Wenn ich nicht genau wüsste, dass ich hier im Haus alleine wohne hätte ich denjenigen voll zur Sau gemacht warum er mitten in der Nacht so ein Krach machen muss.

Bilde ich mir das jetzt alles nur ein, oder Stimmt hier jetzt wirklich irgendetwas net ?

So, das was dann erstmal… mal schauen was als nächstes kommt.

29.05.2008 : Gerade war es wieder mal soweit… 0:35 Uhr – Hatte gerade wie immer noch ca. 30 Minuten gelesen, dann das Licht ausgemacht und wollte schlafen. Dann nach ca. 2 – 3 Minuten ging es los. Es hörte sich in etwa so an, als ob im Zimmer nebenan oder im Flur vor meinem Schlafzimmer mehrere schwere Sachen von einem Tisch fallen bzw. rollen (kullern) so in etwa wie mehrere Äpfel oder eher Holzkugeln bzw. irgendwelches Gerümpel… Es war nicht nur das Geräusch sondern auch die Vibration war zu spüren. So, die Nacht is natürlich wieder mal gelaufen…

So, habe jetzt mal mit den letzten Mieter gesprochen… Die haben aber nichts verdächtiges gehört oder bemerkt. Also doch kein Poltergeist, Gespenster, Geister, Wesen, Erlebnis, Spuk, oder Zigeuner Fluch. Oder doch ? Auf jeden Fall sehr mysteriös. Seit ca. 5 Monaten ist es jetzt ruhig, mal sehen ob das auch so bleibt.

P.S. So schön das Lied Zigeunerjunge von Alexandra auch is, für mich hat das Wort Zigeuner jetzt irgendwie eine ganz andere Bedeutung !!

03.08.2009 So, wir haben jetzt 2:20 Uhr und die Nacht ist für mich mal wieder zu Ende. Gerade habe ich dieses Klopfen „Bum Bum Bum Bum“ wieder gehört. Es war aber ganz dumpf und irgendwie „Leise“. Kann es sein das an diesem Buch von Stephen King liegt (Sara) ? Denn das habe ich nochmal angefangen zu lesen… aber nur die 1. Seite. Wird das klopfen lauter wenn ich das Buch weiterlese ? Gute Frage… Will ich das wirklich wissen ? Ich glaube ich stelle es einfach wieder zurück in den Schrank oder es kommt zum Altpapier.

06.07.2010 Da war es wieder… ca. 1:00 Uhr und ich dachte ich höre draußen irgendwelche Stimmen… ich drehte mich um zum Fenster, aber es war zu. Und im nächsten Augenblick ging das Gepolter los. Es war so als fallen mehrere Bälle aus irgendeinem Regal… richtig laut. Aber so langsam hab ich mich dran gewöhnt… hab mich einfach umgedreht und weiter geschlafen… Ob Poltergeist oder Zigeunerfluch… ich hoffe es verliert irgendwann die Lust *g*

Lange Zeit war es jetzt ruhig. Heute (14.03.2017 – 9 Uhr 45) sitz ich im Büro und hör aufeinmal n ein Geschepper aus der Küche. Meine Aushilfe guggt mich ganz komisch an… ich gugg sie komisch an und zucke mit den Schultern 😉 Nach längerem Suchen, sah ich dann ne leere Flasche Bier in der Speisekammer, die einfach so umgefallen is. Die stand da seit über 2 Wochen… und heute fällt Sie einfach so aus heiterem Himmel um.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Rechenaufgabe lösen *