Gemischte Hackfleischpfanne

Nachdem fast nix mehr in meine Truhe gepasst hat, hab ich mal alles ausgemistet und die ganzen Reste mit denen man einzeln nix mehr anfangen kann und die sich im Laufe der Zeit so angesammelt haben aus der Truhe geholt und ein wenig Improvisiert.

Gemichte HackfleischpfanneHackfleisch, Paprika, Champignons, Karotten, Lauch, und 2 halbe Becher Saure Sahne und ein halber Becher Schmand haben sich da so zusammen gefunden.

Zuerst hab ich dann das Hackfleisch mit Zwiebeln angebraten und kurz vorm Schluss noch Knoblauch kurz mitgebraten.

Das ganze dann aus der Pfanne getan und dann Paprika, Champignons, Karotten und den Lauch ca. 30 Minuten gebraten und schmoren lassen. Dann das Hackfleisch wieder dazu und mit 2 Esslöffel Mehl und etwas Wasser angedickt. Zum Schluss kamen dann noch die 2 halbe Becher Saure Sahne und der halbe Becher Schmand und ein Schluck Ketchup dazu.Gemichte Hackfleischpfanne mit Reis und Gurkensalat

Mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Maggikraut, Petersilie und meiner selbstegemachten Geüsebrühe gewürzt. Dazu gabs dann Wildreis und Gurkensalat.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Rechenaufgabe lösen *