Plastikplane im Boden gegen Trockenheit im Beet

Eine Plastikplane im Boden vergraben, kann gegen Trockenheit im Garten helfen. Ich habe einfach ne alte Kunststoff Tischdecke genommen, die ich net mehr brauche. Einfach ein Loch ausschachten, guggen das alles ziemlich grade (Wasserwaage) ist, sonst steht an einer Stelle viel Wasser und an der anderen Stelle ist nix.

Plane im Boden 1 Plane im Boden 2 Plane im Boden 3

Die Plane reinlegen und erst mal aussen mit Erde abstützen, dann auch innen mit Erde und Wasser füllen als Gegengewicht zu aussen. Dann nach und nach aussen und innen gleichzeitig gleichmässig füllen. Aussen am Besten auch mit Wasser einschwemmen, damit später nix mehr verrutschen kann. Am besten beim Befüllen schon mit Pferdemist und/oder Kuhmist und Rasenschnitt als Dünger (wenn vorhanden) mit auffüllen.

Plane im Boden 4 Plane im Boden 5 Plane im Boden 6

Bei mir hat das ganze jetzt die Masse: Breite: 50 cm, Länge 70 cm, Tiefe 14 cm, also in etwa 50 Liter. Da bei mir noch der Rahmen oben drauf ist, der auch mit Erde gefüllt ist, brauchte ich net ganz so tief für diesen Zweck ausschachten.

Plane im Boden 7 Plane im Boden 8 Plane im Boden 9

Quasi so als n kleines “Hochbeet” Da werde ich nächstes Jahr dann meine Karotten drin sähen. Und hoffentlich sehr wenig giessen müssen. Das hab ich auch nochmal mit Mist, Grasschnitt und kleinen getrockneten Ästchen von Hecken zum Auflockern gefüllt. Aber bitte keine von Brombeeren oder Himbeeren nehmen. Die können wieder anfangen zu wachsen, wenn die net völlig trocken sind.

Plane im Boden 10 Plane im Boden 11 Plane im Boden 12

Und da zum Schluss nochmal ne dicke Schicht aus Rasenschnitt drauf. Wenn sich das Ganze dann nächstes Jahr gesetzt hat, kommt noch n bissi Erde oben drauf und dann können meine Möhren los wachsen.

Plane im Boden 13 Plane im Boden 14

Bewertung
(Visited 42 times, 1 visits today)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte die Rechenaufgabe lösen *