Das Ende der Deutschlandtour

Leider werde ich meine Deutschlandtour doch net fortsetzten können. Mein Arm tut zwar so, wenn ich nix mache eigentlich net mehr weh, aber wenn ich länger als ne halbe Stunde auf meinem Esel sitze, fängst wieder an. Wird mich wohl auch noch ne Zeitlang verfolgen. Werde mich jetzt ein wenig schonen und dann nächstes Jahr einen neuen Versuch starten. Am […]

Weiterlesen

16. Etappe: Schluss Aus und Ende

So, seit gestern Abend 21 Uhr 40 wieder Zuhause. Nach gut 2 Stunden Fahrt, ca. 220 Kilometer und 400 € ärmer, bin ich jetzt gut Zuhause angekommen. 400 € ist zwar ne Stange Geld, aber mit dem Zug hätte es auch ca. 100 € gekostet und ich hätte den ganzen Stress mit Fahrkarte online kaufen, mit Taxi zum Bahnhof fahren, […]

Weiterlesen

15. Etappe: Von Halle (Westfalen) nach Dülmen-Rorup

Heute gings um 9 Uhr 40 von Versmold über Sassenberg, Telgte, Münster nach Dülmen-Rorup. Hatte zwar den ganzen Morgen geregnet, aber als ich los bin, hatts gerade aufgehört. Wurde zwar dann nochmal von nem starken Schauer erwischt und was total nass, aber danach kam die Sonne raus und ne Stunde später war ich wieder trocken. Hier die ganze Strecke von […]

Weiterlesen

14. Etappe: Von Bad Oeynhausen nach Halle (Westfalen)

Tut gar net soo weh, wie ich gestern noch befürchtet hatte. Hab ne Schmerztablette gefrühstückt und dann gings weiter. Der Vorteil, vom Steißbeinaua is, es lenkt ein wenig vom Arschaua ab! Leider fehlen hier 8 km bei der Strecke von 56 km, habs zu spät angemacht 🙁 Heute gings von Bad Oeynhausen über Herford und Bielefeld nach Halle (Westfalen). Bielefeld […]

Weiterlesen

13. Etappe: Einmal rund um Deutschland

Heute erst mal n neuen Sattel gekauft. Hat zwar 50 Euro gekostet, wurde dafür aber im Fahrrad Geschäft Radstudio Bohn kostenlos montiert und is besser als dauernd Arschaua 😉 Jetzt hab ich nen schönen weichen und n bissi grösseren Sattel. Heute bin ich das 1. Mal „unfreiwillig“ über 100 Kilometer gefahren und die 1000 Kilometermarke is auch geknackt 😉 Von […]

Weiterlesen

12. Etappe: Einmal rund um Deutschland

Heute gegen 6 Uhr wach geworden. Seltsamerweise ohne auch nur den kleinsten Kater nach den 6 Bierchen gestern pflegen zu müssen 😉 Bin dann gegen 11 Uhr 10 los nach Rethem zu einem „alten“ Bekannten. Über die heutige Strecke von 56 km gibt es nix Aufregendes zu berichten! Zum Mittagessen gabs Suflaki mit Pommes und Krautsalat. Werde dann jetzt auch […]

Weiterlesen

Grillen bei Pal

Heute bin ich insgesamt nur 8 km bis zu Pal und zum Grillen nach Burgwedel gefahren. Ne kleine Pause und n Bierchen müssen ja auch mal sein.   War echt lustich und ein schöner Nachmittag mit Sebastian (Pal) und Familie und Norbert (Schnappschu). Leider waren 6 Stunden aufeinmal wie im Flug vorbei. Müssen wir unbedingt noch mal wiederholen! Jetzt bin […]

Weiterlesen

11. Etappe: Einmal rund um Deutschland

Heute morgen dachte ich schon, ich werde gewaschen. Hat beim losfahren dann aber nur hier und da ein wenig getröpfelt und war nach ca. 30 Minuten auch wieder vorbei. Auf der Strecke von ca. 90 km is eigentlich wieder mal net viel passiert. Von Bad Pyrmont, gings über Hameln, Springe und Hannover nach Neuwarmbüchen. Den Rattenfänger von Hameln habe ich […]

Weiterlesen

10. Etappe: Einmal rund um Deutschland

So, heute gegen 8 Uhr 40 von Bad Lippspringe über Schlangen, die Externsteine, Bad Meinberg, am Schieder See vorbei, durch Lügde nach Bad Pyrmont. War heute nur ne ganz kurze Stecke von 51 km. Hätte ich n bissi länger planen können, aber ich wusste ja net wie lange ich mich bei den Externsteinen aufhalte. Dieser Wegweiser stand ca. 100 Meter […]

Weiterlesen

9. Etappe: Einmal rund um Deutschland

Gut das ich net mehr auf Google Maps höre, da wäre ich sonst heute ne 10 km längere Strecke gefahren 😉 Ansonsten is eigentlich wieder net viel passiert heute. Hatte aber ziemlichen Gegenwind, musste dauernd Strampeln, auch wenns bergab ging. Aber viel Landschaft war um mich rum 😉 Heute gings von Bad Sassendorf über Erwitte, Geseke, Salzkotten Paderborn nach Bad […]

Weiterlesen
1 2