Mein Rezept für panierten Blumenkohl aus dem Backofen

Normal nehme ich ja nur frisches Zeug. War heute aber mal faul und hab n Beutel TK Blumenkohl genommen. Den gefrorenen 1000 g Beutel einfach in nen grossen Topf mit ca. 3 – 4 Liter kochendes Wasser schütten und 1 Teelöffel Salz dazu. (Natürlich net den Beutel… sondern nur den Inhalt.) Und wenns dann nach dem Kälteschock wieder anfängt zu kochen noch mal ca. 2 Minuten kochen lassen. Bei frischem Blumenkohl ca. 4 Minuten, danach kalt abschrecken, sonst gerinnt das Ei beim panieren.

Panierter Blumenkohl 1 Panierter Blumenkohl 2 Panierter Blumenkohl 3

Hier die Zutaten für die Panade:

  • 2 Zehen frischer Knoblauch ca. 10 g oder 2 TL Knoblauchpulver, Knoblauchgranulat
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 Tassen ca. 100 g Semmelbrösel, Paniermehl
  • Ca. 100 g – 120 g Reibekäse (Emmentaler, Edamer oder Gouda)
  • 1 TL ca. 6 g Salz und 1 TL 2g Pfeffer
  • Optional 2 – 4 EL Öl, damits net so trocken is
  • Jeweils ein EL Petersilie und Schnittlauch
  • 2 Eier

Panierter Blumenkohl 4 Panierter Blumenkohl 5 Panierter Blumenkohl 6

Den Knoblauch entweder ganz, ganz klein schneiden oder pressen. Den Käse wenn es kein geriebener ist, auf einer handelsüblichen Reibe klein raspeln. Alles ausser die Eier in einer Schüssel oder einem Teller vermischen und wer will, kann noch 2 – 4 EL Olivenöl oder anderes Öl dran tun, damit es net ganz so trocken ist. Die Eier mit ner Gabel oder Schneebesen in einer extra Schüssel oder Teller gut verquirlen. Dann den Blumenkohl erst durch die verquirlter Eier ziehen, danach gut mit der Panadenmischung bedecken. Die einzelnen Röschen dann aufs Backblech und ab in den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen. Bei 200 Grad ca. 15 – 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Backofen lassen. Wers n bissi dunkler haben will, macht in den letzten 5 Minuten noch Oberhitze oder den Grill an 😉

Panierter Blumenkohl 7 Panierter Blumenkohl 8

Mein Panierter Blumenkohl war so lecker, den habe ich ohne irgendwas dabei einfach nur so gegessen 😉

Bewertung
(Visited 39 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte die Rechenaufgabe lösen *